Entschädigungsrechner Flugverspätung
Erhalten Sie bis zu 600€ pro Person. Prüfen Sie ihren Anspruch hier.
z.B. 19.04.2018

Lufthansa Entschädigung für Flugverspätung oder Flugausfall

Lufthansa Entschädigung von bis zu 600€, wenn

  1. Ihr Flug mit 3 Stunden Verspätung ankommt
  2. Ihr Flug ohne Vorankündigung storniert wird
  3. Ihnen aufgrund eines überbuchten Flugs die Beförderung verweigert wird

Die EU Verordnung 261/2004 berechtigt Flugpassagiere Schadenersatz zu verlangen, z.B. bei Flugverspätungen, Flugstornierungen und Beförderungsverweigerungen.

Anspruch auf bis zu

600€ Entschädigung

Wann können Sie eine Entschädigung von der Lufthansa einfordern?

Sie sind in den folgenden Situationen berechtigt, eine Reklamation einzureichen bzw. finanzielle Entschädigung von der Lufthansa einzufordern:

  • Sie haben Ihr Flugticket von der Lufthansa gekauft und Ihr Flug startete in Europa, d.h. von Österreich, Deutschland, Niederlanden, Polen, Ungarn, Rumänien, Großbritannien oder der Europäischen Union (EU) aus.
  • Sie haben Ihr Flugticket bei einer beliebigen in der EU registrierten Fluglinie gebucht, deren Flug von einem beliebigen Land abflog und in einem EU-Mitgliedsland ankam.
  • Ihr Flug hatte durch Verschulden der Fluglinie Verspätung bzw. wurde durch die Fluglinie storniert.

Sie erhalten keine Rückerstattung, wenn Ihr Flug aufgrund außergewöhnlicher Umstände Verspätung hatte oder storniert wurde.

Lufthansa (LH) kürzlich verspätete oder gecancelte Flüge (Flugnummer, Datum, Ab- und Ankunftsflughafen)

In der nachstehenden Tabelle sehen Sie die kürzlich verspäteten oder storniert Flüge von Lufthansa. Falls einer davon Ihr Flug war, können Sie eine Entschädigung einfordern, indem Sie auf den Link zum "Entschädigung Formular" klicken. Füllen Sie dieses Formular aus und unser Juristenteam wird in Ihrem Namen eine Erstattung von Ihrer Fluglinie einfordern.

Flugnummer Datum Von Nach Entschädigung Formular
Lufthansa
LH813

18 April 2018

Gothenburg - GOT Frankfurt - FRA Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH131

18 April 2018

Stuttgart - STR Frankfurt - FRA Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH772

16 April 2018

Frankfurt - FRA Bangkok - BKK Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH2237

16 April 2018

Paris - CDG Munich - MUC Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH2020

16 April 2018

Munich - MUC Dusseldorf - DUS Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH198

16 April 2018

Frankfurt - FRA Berlin - TXL Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH2480

16 April 2018

Munich - MUC London - LHR Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH858

16 April 2018

Frankfurt - FRA Oslo - OSL Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH1785

16 April 2018

Ankara - ESB Munich - MUC Anspruch auf Entschädigung prüfen
Lufthansa
LH57

16 April 2018

Hanover - HAJ Frankfurt - FRA Anspruch auf Entschädigung prüfen

Falls Sie Ihren Flug in der obigen Tabelle nicht gefunden haben, können Sie unseren Flugverspätung Entschädigung Rechner nutzen. Geben Sie dort Ihre Flugnummer und Ihr Reisedatum ein und überprüfen Sie kostenlos, wie hoch Ihr Forderungsbetrag an Lufthansa ausfällt.

Fordern Sie Ihre finanzielle Erstattung in 3 leichten Schritten ein

  1. Flugnummer und -Datum eingeben
  2. Antragsformular ausfüllen und uns mit der Einforderung beauftragen
  3. Zurücklehnen und entspannen, wir erledigen die ganze Arbeit für Sie

Wir haben schon viele Fluggastrechte Fälle gelöst und mit unserem guten Service Kunden glücklich gemacht. Lesen Sie was unsere Kunden über uns sagen:

Prüfen Sie Ihren Fluggastrechte Fall gratis:

Lufthansa - Über die Fluggesellschaft

Der Name Lufthansa wurde von dem deutschen Wort "Luft" (Bedeutung "Luft") und dem lateinischen Wort "Hansa" (bedeutet "Gilde") abgeleitet. Lufthansa Airlines hat sein Name und Logo von seinen in 1951 aufgelösten Vorgängern erworben. Lufthansa Airlines ist die größte Fluggesellschaft Europas und hat die größte Passagierflugzeug-Flotte der Welt. Mit ihren Tochtergesellschaften zusammengefasst besteht die Flotte aus mehr als 615 Flugzeugen.

Zu ihren Tochtergesellschaften gehören Austrian Airlines, Swiss International Airlines, Germanwings Eurowings Lufthansa Cargo und Lufthansa Regional Carriers, bestehend aus Air Dolomiti und Lufthansa Cityline. In 1970 begann Lufthansa ihre Gewinne mit ihren Mitarbeitern zu teilen, sie konnten hierbei zwischen Bargeld und Vorzugsaktien wählen. Als die Fluggesellschaft privatisiert wurde, erhielten ihre Mitarbeiter mehr als 3% der Aktien.

Ihre Unternehmenszentrale befindet sich in Köln, während ihrer Hauptbetrieb Basis, Lufthansa Aviation Center (LAC), sich bei ihrem Hauptverkehrsknotenpunkt auf dem Frankfurter Flughafen befindet.

Lufthansa Unternehmen

Bis 1994 war sie eine staatliche Fluggesellschaft und wurde erst danach privatisiert. Die heutigen Eigentümer der Fluggesellschaft sind, zusammen mit anderen privaten Investoren, die MGL Gesellschaft für Luftverkehrs Werte, die Deutsche Postbank und Deutsche Bank. In 1997 bildete die Lufthansa, zusammen mit anderen Fluggesellschaften wie Scandinavian Airlines, Thai Airways International, Air Canada und United Airlines, die "Star Alliance".

Weitere Projekte, an der die Lufthansa beteiligt ist:

1) Aerologic, eine deutsche Frachtfluggesellschaft, die Lufthansa zu 50% besitzt (in einem Joint Venture mit DHL).

2) SN Airholding, eine Muttergesellschaft von Brussels Airlines (45% ist im Eigentum von Lufthansa Airlines).

3) Sun Express eine Fluggesellschaft mit mit Sitz in Antalya, die Lufthansa und Turkish Airlines gemeinsam gehört.

4) TUI AG, TUI Travel PLC – Lufthansa Airlines hat einen Anteil von 19%.

In 1970 begann Lufthansa Airlines ihre Gewinne mit ihren Mitarbeitern zu teilen, sie konnten hierbei zwischen Bargeld und Vorzugsaktien wählen. Als die Fluggesellschaft privatisiert wurde, erhielten ihre Mitarbeiter mehr als 3% der Aktien.

Lufthansa Code-Sharing-Abkommen Und Flugziele

Die Lufthansa bedient, zusammen mit ihren Tochtergesellschaften (Lufthansa CityLine & Lufthansa Regional) und mit einer Flotte von mehr als 280 Flugzeugen, 18 Inlandsflugzielen und über 190 internationale Destinationen in mehr als 75 Ländern in Asien, Afrika, Europa und Amerika.

Lufthansa hat eine Code-Sharing-Vereinbarung mit Air Malta, Germanwings (jetzt Eurowings), Luxair, TAM Linhas Aéreas und SpiceJet. Diese Vereinbarung erlaubt es der Fluggesellschaft Linienflüge zu teilen aber den Flug unter dem eigenen Namen zu vermarkten.

Die häufigsten Flugstrecken, die von Lufthansa bedient werden

LFD. NR. LAND STADT/STÄDTE
1 Deutschland Freiburg, Stuttgart, München, Nürnberg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln/Bonn, Düsseldorf, Münster, Dresden, Leipzig/Halle, Bremen
2 Italien Ancona, Bologna, Catania, Bari, Florenz, Genua, Mailand Linate, Mailand Malpensa, Rom, Venedig, Pisa, Venedig, Verona, Neapel
3 Großbritannien Athen, Kefalonia, Chania, Korfu, Heraklion, Kalamata, Kos, Insel Mykonos, Preveza / Lefkada, Rhodos, Santorini, Thessaloniki, Zakynthos
4 Großbritannien Aberdeen, Birmingham, Cardiff, Edinburgh, London Heathrow, Manchester, Newcastle upon Tyne
5 Spanien Alicante, Barcelona, Bilbao, Madrid, Malaga, Palma de Mallorca, Valencia
6 Polen Katowice, Krakau, Lublin, Warschau, Lissabon, Porto
7 Dänemark Aalborg, Billund, Kopenhagen
8 Russland Moskau, Sankt Petersburg
9 Türkei Ankara, Antalya, Istanbul
10 Schweden Göteborg, Stockholm
11 Schweiz Genf, Zürich, Basel
12 Griechenland Athen, Heraklion
13 Österreich Wien, Innsbruck
14 Portugal Lissabon, Porto
15 Ungarn Budapest
16 Belgien Brüssel
17 Zypern Larnaca
18 Tschechien Prag
19 Malta Luqa
20 Bulgarien Sofia

Internationale Zielorte Von Lufthansa Airlines

LFD. NR. LAND STADT/STÄDTE
1 Vereinigte Staaten von Amerika Atlanta, Boston, Chicago, Charlotte, Denver, Detroit, Houston, Newark, Orlando, Philadelphia, Los Angeles, Miami, New York City, San Francisco, Seattle und Washington D.C
2 Indien Bangalore, Chennai, Delhi, Mumbai, Pune
3 Kanada Montreal, Toronto, Vancouver
4 Nigeria Abuja, Lagos, Port Harcourt
5 Brasilien Rio de Janeiro, Sao Paulo
6 Argentinien Buenos Aires
7 Mexiko Mexiko Stadt
8 Marokko Marrakech
9 China Shanghai
10 Israel Tel Aviv
11 Thailand Bangkok
12 Angola Luanda
13 Iran Teheran
14 Kolumbien Bogota

Lufthansa Kundenservice, Servicenummer Und Beschwerde Hotline

Das Lufthansa Call Center / Lufthansa Kundenservice kann unter der Telefonnummer +49 (0) 69 86 799 799 24 Stunden täglich erreicht werden. Für Fluggastrechte Reklamationen und Ticket Stornierungen empfiehlt es sich jedoch per Post, Email oder Fax zu kommunizieren. Der Sitz der Gesellschaft und damit die Postanschrift von Lufthansa ist "Deutsche Lufthansa Aktiengesellschaft, Von-Gablenz-Strasse 2-6, 50679 Köln, Deutschland".

Es ist schwer Lufthansa per Email zu erreichen. Lufthansa scheint E-Mail Kontakt vermeiden zu wollen. Lufthansa E-Mail Adressen, die funktionieren werden von der Lufthansa eingestellt, falls das E-Mail Aufkommen an diese Adressen steigt. Lufthansa scheint keinen Service über E-Mail anbieten zu wollen. Einen Lufthansa Miles and More Kontakt können Sie über die Miles und More Seite finden.

Lufthansa Gepäck Verspätet/Beschädigt oder Gepäckverlust Bei Reisegepäck

Bei beschädigtem oder verlorenem Gepäck haben Sie Anspruch auf Erstattung dem Montrealer Abkommen. Reklamieren Sie Ihr beschädigtes Gepäck sofort, es besteht sonst die gesetzliche Vermutung (nach § 47 Abs. VI LuftVG), dass es unbeschädigt an Sie übergeben wurde. Lufthansa kann eventuell Verantwortung für die Beschädigung des Reisegepäckes ablehnen. Schäden am eingecheckten Reisegepäck müssen Sie innerhalb von sieben Tagen und bei verspätetem Gepäck innerhalb von 21 Tagen, nachdem das Gepäck bei Ihnen eingetroffen ist schriftlich bei Lufthansa geltend machen.

Lufthansa Bewertungen

Seit 2007 kann man auch eine schlechte Beziehung mit der Airline-Industrie beobachten. Die Gründe dafür dürfen u.a. die on & off Streiks von ihren Piloten und auch das Preisdrucken durch ihre eigenen Billigflieger Germanwings sein.

Bezüglich ihrer Dienstleistung, wurde Lufthansa von Skytrax insgesamt mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen bewertet. Bewertet wurde u.a. die Qualität ihrer Bord-Produkten und Dienstleistungen. Skytrax-Bewertung der einzelnen Buchungsklassen: In der First Class: Langstrecken bekamen eine solide 5 von 5 Sternen, während für die Kurzstrecken in der Business Class und Kurz- und Langstrecken in der Economy Class mit 4 von 5 Sternen bewertet wurde. Für die Langstrecken in der Business Class gab es dann 4 ½ Sterne.

Kunden haben Lufthansa Airlines Bordverpflegung mit 4 von 5 möglichen Sternen bewertet. Für Bordunterhaltung und Sitzkomfort vergaben die Kunden der Fluggesellschaft durchschnittlich 3 von 5 möglichen Sternen und für die Kundenbetreuung und Preis-Leistungs-Verhältnis solide 4 von 5 Sternen.

Statistiken - Lufthansa Flugverspätungen Und Flugannullierungen

Die Lufthansa hat in Bezug auf ihre Pünktlichkeit eine wirklich tolle Erfolgsbilanz, 81% der Flüge sind pünktlich und nur 1% ihrer Flüge mussten annulliert werden. Im letzten Monat wurde kein einziger Flug umgeleitet. Es gab jedoch auch bei der Lufthansa Verspätungen; 9% der Flüge hatten eine Verspätung, 3% waren sehr spät und 4% übermäßig spät (Statistiken von flightstats.com).

Flugverspätungen / Flug Annullierung / Flug Überbuchung Entschädigung

Obwohl diese deutsche Fluggesellschaft für ihr großes Netzwerk bekannt ist, ist sie in Bezug auf ihre Arbeitnehmer-Beziehungen, nicht ganz vorne. Ihre Piloten streiken relativ oft, dies führt zu Flugverspätungen und Flugstornierungen was wiederum zu größeren Verlusten führt.

Wenn Sie ein Passagier von Lufthansa sind und Ihr Flug Verspätung hatte bzw. Sie ein Flugticket bei Lufthansa gebucht haben und Ihr Flug (ohne Vorankündigung) durch Verschulden der Fluglinie annulliert wurde, können Sie gemäß der EG Verordnung 261/2004 eine Entschädigung von bis zu 600€ einfordern.

Innerhalb der EU,

  • Wenn Sie bis zu 1.500 km oder weniger weit reisen, können Sie bis zu 250€ einfordern
  • Ab einer Reisedistanz von über 1.500 km können Sie bis zu 400€ einfordern

Zwischen EU-Flughafen und Nicht-EU-Flughafen

  • Wenn Sie bis zu 1.500 km oder weniger weit reisen, können Sie bis zu 250€ einfordern
  • Bei einer Distanz zwischen 1.500 km und 3.500 km können Sie bis zu 400€ einfordern
  • Und bei einer Reisedistanz von über 3.500 km sowie Flugverspätungen von über 4 Stunden können Sie bis zu 600€ einfordern

EU Fluggastrechteverordnung 261/04

Die EU Verordnung 261/2004 (vom 17. Februar 2005) gilt für alle Flugpassagiere, die von einem beliebigen EU-Flughafen aus abfliegen bzw. von einem Nicht-EU-Flughafen aus abfliegen und an einer EU-Destination ankommen. Die Flugpassagiere seien darauf hingewiesen, dass Entschädigung für Flugverspätungen bestimmten Bedingungen und Ausnahmen unterliegen. Es gibt keine Entschädigung für Verspätungen / gestrichene Flüge aufgrund von außergewöhnlichen Umständen, unter denen derartige Verspätungen / Annullierungen unkontrollierbar sind (auch höhere Gewalt genannt). Dazu zählen beispielsweise schlechte Wetterbedingungen oder Sicherheitsbedenken wie z.B. die Befürchtung eines möglichen Terroranschlags. In solchen Situationen werden den Fluggästen keine Erstattungen gezahlt.

Lesen Sie mehr

über die

Rechte Flugverspätung Entschädigung

Nichtsdestotrotz sind Passagiere gemäß der EU-Verordnung 261 von 2004 berechtigt, Beantragen eine finanzielle Schadensersatz zu erhalten, wenn: ein Flug bei 3.500 km Reisedistanz mehr als 4 Stunden Verspätung hat; ein innergemeinschaftlicher Flug von 1.500 km oder länger mehr als 3 Stunden Verspätung hat; ein Flug mit weniger als 1.500 km Reisedistanz mehr als 3 Stunden Verspätung hat.

Hinweis: Wenn Sie mit einem europäischen Flug von einem nicht-europäischen Land aus in ein weiteres nicht-europäisches Land reisen, gilt die EG Verordnung 261/2004 für Sie nicht. Sie gilt nur bei Flügen innerhalb der EU oder bei Flügen von bzw. zu einem EU-Mitgliedsland.

Ab Welcher Flugverspätung Bekommt Man Schadensersatz?

Die EG Verordnung 261/2004 ist ein europäisches Gesetz und gilt für den europäischen Fluggesellschaften. Sie müssen kein EU-Bürger sein, um eine Ausgleichszahlung wegen Flugverspätung einfordern zu können. Sie können also bei allen Flügen, die von einem EU-Flughafen aus starten (alle Fluglinien) bzw. in der EU ankommen (mit einer in der EU registrierten Fluglinie), eine Erstattung einfordern.

Abflug und Ankunftsort EU Fluglinie Nicht-EU Fluglinie
Von innerhalb der EU in die EU JA JA
Von innerhalb der EU nach außerhalb der EU JA JA
Von außerhalb der EU in die EU JA NEIN
Von außerhalb der EU nach außerhalb der EU NEIN NEIN

Claim Flights – (Wie wir Ihnen helfen können, Ihr Geld zurückzufordern)

Wenn Ihr Flug Verspätung hatte, gestrichen wurde oder Ihnen die Beförderung verweigert wurde, können Sie aufgrund der Ihren entstandenen Unannehmlichkeiten eine Rückerstattung einfordern. Lassen Sie uns einfach Ihre Fluginformationen zukommen (Flugnummer & Flugdatum) und unsere Juristen werden mit diversen weiteren Teams zusammenarbeiten, um alle nötigen Daten zu sammeln und einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Unser Team hat Zugang auf Flugdatenbanken und kann so herausfinden, wie viel Verspätung der Flug hatte, welche Gründe für die Verspätung / gecancelt genannt wurden oder was die Abflugs- bzw. Ankunftszeit war. So stehen unsere Chancen besser, Ihre Erstattung letztlich durchzusetzen.

Wie erhalten Sie eine Erstattung für einen verspäteten Flug?

Der Entschädigungsprozess von Claim Flights ist sehr benutzerfreundlich. Es dauert nicht länger als 3 Minuten, um uns alle nötigen Informationen zukommen zu lassen. Wir haben Zugang auf viele Daten hinsichtlich Flugverspätungen und Stornierungen, sodass wir für Ihre verspäteten oder abgesagten Flüge Erstattungen einfordern können.

Die Einforderung erfolgt in 3 leichten Schritten

  1. Flugnr. und -Datum eingeben
  2. Antragsformular ausfüllen
  3. Zurücklehnen und entspannen


SIE WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN:

Hervorragend

Rating star

Unsere zufriedenen Kunden haben uns mit 9.3 von 10 möglichen Sternen für unsere erfolgreiche Arbeit belohnt – beruhend auf 239 Bewertungen!

TRUSTPILOT

Holen Sie sich Ihre Schadensersatz für Flugverspätungen oder Flugstornierungen

Wenn Ihr Flug mehr als 3 Stunden Verspätung hatte, ohne eine länger als 2 Wochen zurückliegende Vorankündigung gecancelt wurde, oder Ihnen die Beförderung aufgrund einer Überbuchung verweigert wurde, können Sie unseren kostenlosen Musterbrief nutzen, um bei Ihrer Fluglinie eine Entschädigung für Verspätete / abgesagte / überbuchte Flüge gemäß der EU Verordnung 261/2004 einzufordern.

Berechnen Sie den Erstattungsbetrag, den Ihnen Ihre Fluglinie schuldet

Die meisten Passagiere sind sich des EU-Rechts nicht bewusst und fordern schließlich nur einen Bruchteil des Betrags ein, den Sie eigentlich erhalten müssten. Bei "Claim Flights" können Sie den genauen Erstattungsbetrag mithilfe unseres "Flug Entschädigungsechner" kalkulieren. Claim Flights übernimmt Ihre Einforderung und stellt sicher, dass Sie den richtigen Betrag zur rechten Zeit erhalten - und falls Sie keine Erstattung erhalten, zahlen Sie auch keine Gebühren an uns.

Entschädigungsrechner Flugverspätung
Erhalten Sie bis zu 600€ pro Person. Prüfen Sie Ihr Recht auf Entschädigung jetzt!
z.B. 19.04.2018
Wählen Sie, wie Sie Ihre Entschädigung anfordern möchten

Anwalt

Bei Unterliegen mindestens 455 € Kostenrisiko bei 600 € Streitwert

Hoher Zeitverlust: Anwalt auswählen, Schriftverkehr, in Verzug setzten, ...

Ergebnis ungewiss

Claim Flights

Kein Kostenrisiko

Zusätzliche Beweise durch Flugdatenbanken

Braucht nur 5 Minuten Zeit

Claim Flights sind Experten mit hoher Gewinnquote

Jetzt Anspruch prüfen

Selber machen

Ergebnis ungewiss, oftmals keine Antwort an Privatpersonen

Zeitverlust von mehreren Stunden

Erst einmal geringes Kostenrisiko, endet oft vor Gericht (siehe linke Spalte “Anwalt”)