Entschädigungsrechner Flugverspätung
Erhalten Sie bis zu 600€ pro Person. Prüfen Sie ihren Anspruch hier.
z.B. 17.12.2017

ENTSCHÄDIGUNG BEI VERPASSTEM ANSCHLUSSFLUG GEMÄSS EU VERORDUNG261/2004

Sie haben Ihren Anschlussflug wegen Verspätung verpasst? Unter einem Anschlussflug versteht man einen Flug, der sich aus mehreren Flugstreckenabschnitten zusammensetzt und somit mindestens einen Zwischenstopp hat. Im Rahmen der EU-Verordnung 261/2004, die die Grundlagen der diesbezüglichen Rechtsprechung bildet, wird ein Anschlussflug nur dann als solcher anerkannt, wenn der Flug unter einer einzigen Buchungsnummer und/oder auf einem einzigen Ticket gebucht wurde. Es können also keine Entschädigungen für einen verpassten Anschlussflug geltend gemacht werden, den man selbst gebucht und kombiniert hat und für jeden Flug ein separates Ticket besitzt.

Entschädigung – Verspätung Flug alleine reicht nicht aus:

Beispiel A: Ein Passagier hat mehrere einzelne Flüge auf eigene Faust gebucht und hat daher für jeden einzelnen Flug eine separate Buchungsnummer und Ticket. Der erste Flug hat eine Verspätung von 2 Stunden, wodurch der Anschlussflug verpasst wurde. Der Passagier hat keinen Anspruch auf eine Entschädigung für die Verspätung des ersten Fluges, da die Verspätung unter den gesetzlich vorgeschriebenen 3 Stunden für eine Entschädigung lag.

Beispiel B: Ebenso besteht keine Möglichkeit unter Berufung auf die Fluggastrechteverordnung 261/2004 eine Entschädigung zu verlangen, wenn eine Verspätung lediglich in der Mitte des gesamten Fluges entstanden ist. Hat man also beispielsweise einen Flug von A nach C über B gebucht und kommt in B mit Verspätung an, wobei das Endziel C jedoch ohne relevante Verspätung erreicht wird, so kann keine Entschädigung verlangt werden.

Beispiel C: Entschädigung Flugverspätung Pauschalreise – eine Familie hat eine Pauschalreise von Berlin nach Costa Rica mit Iberia Flug gebucht. Der Flug von Berlin nach Madrid hatte 1,5 Stunden Verspätung und daher wurde der Flug Madrid – Costa Rica verpasst. Die Reise konnte somit erst am nächsten Tag weitergeführt werden und ein kompletter Urlaubstag ging verloren. Der Familie wurden 600 Euro pro Person Ausgleichszahlung Flugverspätung zugesprochen.

Wegen Verspätung Anschlussflug verpasst? Das lästige Resultat verpasster Anschlussflüge ist, dass Fluggäste oft für mehrere Stunden am Flughafen warten müssen. Oft können schon kleinere Verzögerungen bei dem ersten Flugstreckenabschnitt der Grund sein, dass der Fluggast den geplanten Flug verpasst und dann ewig auf eine Flugalternative warten muss. Gerade bei Langstreckenflügen hat man meistens mindestens einen oder sogar mehrere Zwischenstopps – es kommt also relativ häufig zu einem Verpassen des Anschlussfluges.

Zum Glücke gibt es jedoch derzeit mehrere Möglichkeiten, die einen Rechtsanspruch auf Entschädigung für verpasste Anschlussflüge, Nichtbeförderung, Flugannullierung und Flugverspätung möglich machen.

FLUG VERPASST WEGEN VERSPÄTUNG? DIES SIND DIE EU FLUGGASTRECHTE BEI VERPASSTEN ANSCHLUSSFLÜGEN

Anschlussflug verpasst was tun? Kann man also für verpasste Anschlussflüge eine Entschädigung verlangen? Obwohl es keinen ausdrücklichen Abschnitt über verpasste Anschlussflüge in der EU-Verordnung 261/2004 gibt, können uns die einschlägige Rechtsprechung in diesen Fällen weiterhelfen.

Der entscheidende Zeitpunkt für die Berechnung des genauen Ausmaßes einer Verspätung ist die Ankunftszeit am endgültigen Zielflughafens des Fluggastes. Dies gilt natürlich für alle Fälle wie z.B. Entschädigung bei einer Flugannullierung, Überbuchung oder Flugverspätung. Um eine Entschädigung verlangen zu können, muss eine Verspätung am Ankunftsort von mindestens 3 Stunden vorliegen.

Führt also eine kurze Flugverspätung oder der Ausfall des ersten Fluges zum Verpassen des Anschlussfluges, und waren alle Flüge unter einer einzigen Buchungsnummer du auf einem einzigen Ticket gebucht, dann kann der Fluggast eine Entschädigung fordern, wenn die Verspätung am endgültigen Reiseziel mehr als 3 Stunden betragen hat.

Zu beachten ist allerdings, dass die Fluggesellschaften, bei „außergewöhnlichen Umständen“ keine Entschädigungszahlung leisten müssen. Zu diesen „außergewöhnlichen Umständen“ gehören u.a. extremen Wetterbedingungen, wie etwa Orkan, Tornado, Schneesturm, etc., Naturkatastrophen wie Tsunamis, Erdbeben und Vulkanausbruch, sowie Streiks.

Für Flüge die aufgrund von technischen Problemen annulliert oder verspätet werden, können Passagiere einen Anspruch auf Entschädigung von bis zu € 600 haben, wenn die Schuld bei der Fluglinie zu suchen ist, etwas wenn ein Ersatzteil nicht auf Lager war, oder Fehler bei der Wartung nachgewiesen werden können (siehe Fluggastrechteverordnung).

Also, was tun, wenn Anschlussflug verpasst wurde? Natürlich ist das ganze nicht einfach und erscheint vielen Menschen zu kompliziert. Wir bei Claim Flights helfen Ihnen gerne! Sie haben Ihren Flug Anschluss verpasst – Entschädigung Anspruch jetzt überprüfen! Sie müssen lediglich Ihre Fluginformationen, d.h. Flugnummer, Flugdatum und den Grund für die Flugverspätung oder Flugannullierung in unseren Entschädigungsrechner eingeben, und können schnell und einfach erfahren, ob Sie eine Entschädigung von bis zu 600 Euro verlangen können. Nachdem Sie uns die erforderlichen Fluginformationen gegeben haben, müssen Sie Claim Flights dann nur noch mit Ihrer Unterschrift, dazu berechtigen, die Ansprüche für Sie geltend zu machen.

ANSCHLUSSFLUG WEGEN VERSPÄTUNG VERPASST ENTSCHÄDIGUNG MÖGLICH? Mit unserem kostenlosen Entschädigungsrechner ist das ganz einfach!

Unser kostenloser und zuverlässiger Entschädigungsrechner hilft Ihnen in minutenschnelle zu wissen, ob Sie ein Anrecht auf Entschädigung haben, wenn wegen Flugverspätung Anschlussflug verpasst wurde, und wenn ja, wie hoch diese ausfallen kann. Sie müssen nur Ihre Flugdaten, wie z.B. Flug Nummer, Flug Datum, Abflug- und Zielflughafen und den Grund für die Verspätung eingeben, den Rest erledigen wir für Sie!

Sollten Sie den genauen Namen des Flughafens nicht wissen, können Sie diesen mit Hilfe der Dropdown-Liste ausfindig machen. Wenn Sie alle erforderlichen Daten bezüglich Ihres verpassten Anschlussflugs eingegeben haben, ermittelt der Rechner den Entschädigungsbetrag, zu dem Sie berechtigt sind.

Entschädigungsrechner: Flug verspätet Anschlussflug verpasst Entschädigung jetzt ermitteln!

Anschlussflug verpasst wegen Verspätung? Zwei Flüge mit unterschiedliche Airlines – kann man Entschädigung verlangen?

Ja, so entschied z.B. das Landgericht Berlin (Az.: 54 S 22/13). Eindeutig: Flug verspätet Anschlussflug verpasst, die Entschädigung steht zu, auch wenn beide Flüge von unterschiedlichen Airlines durchgeführt wurden. In dem angesprochenen Fall hatte der Kläger einen Flug von Berlin über Frankfurt nach Havanna gebucht. Der Flug nach Frankfurt hatte eine Verspätung von 1 Stunde, wodurch der Passagier seinen Anschlussflug nach Kuba verpasst und erst am 24 Stunden später weiterfliegen konnte. Der Kläger forderte entsprechend 600 Euro Entschädigung von der Fluglinie. Diese wehrt mit dem Argument, sie hätte lediglich die erste Teilstrecke durchgeführt, ab. Der Flug hätte nur eine einstündige - und nicht die für eine Entschädigung nach EU Verordnung 261/2004 notwendige über dreistündige - Verspätung gehabt. Außerdem sei der Flug nach Havanna von einer anderen Airline durchgeführt worden.

Das Gericht entschied zugunsten des Fluggastes. Entscheidend sei, dass der Passagier beide Flüge einheitlich gebucht habe und auch entsprechend abgefertigt wurde. So hatte er nur einen Flugschein über beide Teilstrecken erhalten. So sei auch für die Fluggesellschaft klar gewesen, dass der von ihr durchgeführte Flug nur eine Teilstrecke war. Fazit: Eine Fluggesellschaft muss eine Entschädigung für verpasste Flüge unter Berücksichtigung der gesamten Flugbuchung zahlen und nicht nur für den Zubringerflug. Die Fluglinie des Zubringerfluges muss also für den verpassten Anschlussflug entschädigen.

Fazit: Wegen Flugverspätung Anschlussflug verpasst? Überprüfen Sie genau Ihre Rechte!

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Anschlussflug verpasst Umbuchung möglich?

Natürlich muss die Fluggesellschaft Sie entsprechend umbuchen, damit Sie an Ihr Ziel kommen, wenn der Anschluss verpasst wurde. Die Fluggesellschaft muss also, ist der Anschlussflug verpasst, Ersatzflug bereitstellen, sei es mit derselben Fluglinie oder einer andern.

Wenn Sie sehr lange auf Ihren Anschlussflug warten, muss Sie die Fluggesellschaft Ihr Passagiere versorgen (laut EU-Fluggastrechte-Verordnung). Die gilt, egal ob Ihnen zusätzlich auch noch eine Entschädigung zusteht oder außergewöhnliche Umstände vorliegen. Wichtig ist nur, dass Sie alle Flüge für die Teilstrecken zusammen gebucht haben, also alles auf einem Ticket oder unter einer Buchungsnummer läuft.

Es kam zu Verspätung, Anschlussflug verpasst, Entschädigung steht nicht nur in Geldform zu, sondern die Fluggesellschaften müssen laut EU Verordnung 261/2004 auch folgende Leistungen erbringen:

ab 2 h Wartezeit Flüge bis 1500 km Kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax
ab 3 h Wartezeit Flüge 1500 - 3500 km Kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax
ab 4 h Wartezeit Flüge ab 3500 km Kostenlose Getränke, Mahlzeiten und zwei Telefonate, E-Mails oder Fax
ab 5 h Wartezeit alle Flüge Sie können vom Beförderungsvertrag zurücktreten und sich den Flugpreis zurückerstatten lassen.
Flug auf nächsten Tag verschoben alle Flüge Übernachtung im Hotel und Transfer

Ich habe den Anschlussflug verpasst wegen Sicherheitskontrolle – berechtigt mich dies zu einer Entschädigung?

Sicherheitskontrolle nicht von der Fluggesellschaft selbst durchgeführt wird, das Verschulden also nicht bei dieser zu suchen ist. Zudem war ja nicht der Zubringerflug verspätet, sondern der Verzug fand am Zwischenstop statt. Und das Prinzip das hier gilt ist: Anschlussflug verpasst wegen Verspätung wer zahlt ist die Fluggesellschaft bei der das Verschulden liegt.

Flug verpasst Entschädigung auf eigene Faust durchsetzten?

Natürlich kann jeder versuchen, eine Kompensationszahlung zu bekommen, wenn wegen Flugverspätung Anschlussflug verpasst wurde. Allerdings muss man seine Rechtegenau kennen, und das tut nicht jeder. Claim Flights hilft Ihnen gerne, es zu versuchen. Klicken Sie hier und erhalten Sie den Anschluss verpasst Entschädigung Musterbrief.

Flugverspätung Anschlusszug verpasst, gibt es auch dafür Entschädigung?

Flug verspätet Anschluss verpasst? Eine Entschädigung gibt es nur, wenn die Ankunft am Zielflughafen über 3 Stunden betragen hat. Sollte dies der Fall sein, haben Sie Anspruch auf eine Kompensationszahlung. Ob Sie den Anschlusszug erreichen konnten oder nicht hat keinerlei Wirkung. Sollte das Flugzeug beispielsweise eine Verspätung von 2 Stunden haben und sie haben deshalb den Anschlusszug verpasst, haben Sie keinerlei Recht auf Entschädigung. Umgekehrt, wenn das Flugzeug 3 Stunden oder mehr Verspätung hatte und Sie den Anschlusszug erreicht haben, können Sie trotzdem eine Entschädigung für die Flugverspätung verlangen.

Fluggastrechte Anschlussflug Anschlussflug verpasst wer zahlt?

Anschlussflug verpasst wer zahlt? Laut EU Verordnung 261/2004 muss die Fluggesellschaft den Fluggästen eine Entschädigung von bis zu 600 Euro zahlen, wenn wegen Flug Verspätung Anschlussflug verpasst wird. Die Höhe der Entschädigung hängt von der Lange der Flugstrecke und der Dauer der Verspätung ab.

Flug verpasst, was tun?

Fluggastrechte Verspätung Anschlussflug verpasst – die Eu Verordnung 261/2004 regelt diese Rechte. Der Prozess ist nicht ganz einfach und hat grössere Erfolgsaussichten, wenn er von Fachleuten geführt wird.

Als erstes sollte man stets alles gründlich belegen, d.h. Dokumente aufbewahren, Fotos machen, etc. Generell gilt Flug verpasst Geld zurück – oder zumindest einen Teilbetrag, wenn die Verspätung mehr als 3 Stunden am Endzielflughafen war und alle Teilstrecken gemeinsam unter einer Nummer gebucht worden sind. Die Höhe der Entschädigung kann bei bis zu 600 Euro pro Person liegen und hängt von Länge der Flugstrecke ab.

Anschlussflug verpasst Rechte überprüfen? Hier kommen Sie direkt zu unserem kostenlosen Entschädigungsrechner. Einfach Flugnummer, Flugdatum und Verspätungsgrund eingeben, der Rechner überprüft den Fall für Sie!

Anschlussflug verpasst Entschädigung Lufthansa – ist das möglich?

Sie haben Ihren Lufthansa Anschlussflug verpasst und fragen sich, ob Flug verpasst Erstattung bedeutet? Das hängt im Wesentlichen davon ab, wie gross die Verspätung war und wie lange die Flugstrecke. Ist der Anschlussflug verpasst Lufthansa ist verpflichtet eine Entschädigung zu zahlen, wenn die Verspätung am Endziel mehr als 3 Stunden beträgt. Die Höhe richtet sich nach der Länge der Flugstrecke, der Maximalbetrag von 600 Euro ist für Strecken über 3,500km vorgesehen.

Eine zusätzliche Bedingung bei Bedingung, wenn der Lufthansa Flug verpasst wurde ist, dass alle Teilstrecken zusammen auf einem Ticket gebucht wurden.

Vorsicht, Flug verpasst Lufthansa zahlt nicht, wenn Sie die Teilstrecken auf eigene Faust einzeln gebucht haben!

Sie möchten Ihre Ansprüche bezüglich Lufthansa Verspätung Anschlussflug verpasst überprüfen? Mit unserem kostenlosen Entschädigungsrechner ist das kein Problem!

Sie haben Ihren Air Berlin Anschlussflug verpasst – wie können Sie Entschädigung bekommen?

Anschlussflug verpasst - Air Berlin ist laut EU Verordnung 261/2004 verpflichtet ab 3 Stunden Verspätung am endgültigen Ankunftsort eine Entschädigung von bis zu 600 Euro zu bezahlen. Allerdings müssen alle Teilstrecken zusammen unter einer Buchungsnummer gebucht worden sein.

Verpasster Anschlussflug Entschädigung jetzt überprüfen! Zum Entschädigungsrechner

Sie haben Ihren Anschlussflug verpasst – British Airways muss in einigen Fällen Entschädigung zahlen

Bei British Airway bedeutet ein verpasster Flug Rückerstattung, wenn die Verspätung am Ankunftort 3 Stunden odermehr betragen hat und alle Teilstrecken zusammen gebucht wurden. Allerdings gilt nicht nur Flugverspätung Geld zurück, sondern die Fluglinien müssen ab 2 Stunden Verspätung auch andere Serviceleistungen erbringen, z.B. Snacks, Getränke, Telefonate, etc. Dies richtet sich nach Dauer der Verspätung und Länge der Flugstrecke.

Flugverspätung Entschädigung Anschlussflug verpasst – Rechte mit dem kostenlosen Entschädigungsrechner jetzt überprüfen!

Anschlussflug USA verpasst – Was tun?

Was passiert, wenn man Anschlussflug verpasst hat und der Endzielflughafen liegt in den USA? Wenn Sie alle Teilstrecken zusammen unter einer Buchungsnummer gebucht haben und es sich um eine EU-Mitgliedssataat Fluggesellschaft handelt, beziehungsweise Sie aus einem EU-Flughafen losgefloren sind, dann können Sie gegebenenfalls gemäss EU Verordnung 261/2004 eine Entschädigung verlangen.

Zubringerflug verspätet Anschlussflug verpasst? Hier können Sie kostenlos Ihre Ansprüche überprüfen: Zum Claim Flights Entschädigungsrechner

Anschlussflug verpasst – andere Airline benützt - Steht Entschädigung zu?

Was passiert wenn Anschlussflug verpasst wurde und es sich um eine andere Fluglinie als die der ersten Teilstrecke handelt? Wenn die Verspätung am Ort, wo der Anschlussflug verpast wurde, mehr als 3 Stunden war, muss die Fluggesellschaft der ersten teilstrecke eine Entschädigung von bis zu 600 Euro bezahlen.

Anschlussflug verpasst, Gepäck fliegt weiter – was tun?

Flug hat Verspätung Anschlussflug verpasst und was passiert mit dem Gepäck? Diese Frage stellen sich viele.

Wenn Sie die eine Reise als Ganze gebucht haben, dann wird das Gepäck automatisch weiterbefördert. Sollten Sie den Anschlußflug verpaßt haben, weil der erster Flug Verpätung hatte, werden Sie automatisch umgebucht und das Gepäck sollte dann auch entsprechend umgebucht werden. Wenn der Anschlußflug verpaßt wurde, sollte man am Flughafen der Zwischenlandung zum Serviceschalter der Fluggesellschaft gehen und nachfragen.

Hervorragend

Rating star

Unsere zufriedenen Kunden haben uns mit 9.6 von 10 möglichen Sternen für unsere erfolgreiche Arbeit belohnt – beruhend auf 207 Bewertungen!

TRUSTPILOT

Es ist VÖLLIG UNKOMPLIZIERT. ÜBERPrüfen Sie Ihre ANSPRUCHE JETZT SOFORT!

JETZT FORDERUNG prüfen